Kontakt- und Informationsforum für SVV-Angehörige

Forum         Chat         Kontakt         SVV-Seiten         Neues

 
*    Startseite
 
über SVV
*    Informationen
*    Interview
*    Fragen zu SVV
 
professionelle
Hilfe
*    Wege zur Thera
*    Adressen
*    Therapieformen
*    online-Hilfe
 
praktische
Selbsthilfe
*    Ratschläge für
     Angehörige

*    Alternativen zu SVV
*    Tipps
*    Selbsthilfe
 
Austausch über
*    Forum
*    Chat
*    Gästebuch
*    e-Mail
*    andere Foren
 
Erfahrungs-
berichte
*    Betroffene
*    Angehörige
*    kreative Beiträge
 
Literatur
und Medien
*    Bücher
*    Medienberichte
*    Internet
*    SVV-Websites
*    private Homepages
 
weitere
Aspekte
*    Gedanken
*    über diese HP
*    SVV-Projekte
*    Prominente
 
Organisatorisches
*    Downloads
*    Technisches
*    Chronologisches
*    Aktualisierung
*    Danke

Ich will sterben

sakura, 16 w

hallo
mein name ist ,,sakura`` und bin jetzt 16 jahre alt!
alles hat angefangen da war ich 6 jahre alt.
Meine Mutter und mein Vater haben sich getrennt und
mein Vater war für mich mein ein und alles.
doch danach wollte er nichts mehr von mir wissen!
Nachdem mein Vater weg war verlief meine kindheid eigendlich sehr gut!
Weil ich gelernt habe meine gefühle zu unter drücken
und nur noch für denn rest meiner famieli glücklich zu sein!
wo ich dann 13 jahre alt wurde kamm alles wider hoch,
ich wollte mein vater wider sehn!
dann bekam ich auch noch stress mit meiner mutter!
in dieser zeit habe ich angefangen mich zuverletzen
aber nicht zu ritzen , ich habe mir eher meine finger verstaucht
oder gebrochen!
Jetzt so ca. vor 1 1/2 jahren habe ich angefangen mich zu ritzen!
ich hatte schrecklichen liebes kummer, in meiner famiele
haben sich nur noch alle gestritten.
In meiner schule haben die leher mich angesprochen was mit
mir soll ist?! ich habe immer gesagt ich bin müde.
ich wollte nicht sagen was bei mir zuhause für ein caos dort herschte.
Bis eines tages meine mahte lehrerin die kratzer auf meinem
arm gesehen hat!
ich sagte zu ihr das war meine katze!
sie erzählte es meiner klassen lehrerin und sie wollte mit mir
reden! als ich ihr nicht meinen arm zeigen wollte sagŽte sie
zu mir als tust du es? ich habe kein wort raus gebracht!
dann zog sie mein ärmel hoch hat es gesehen!
an diesem tag wollte ich mir meine pulltz arderen
durch schneiden!
ich habe mich in diesem augenblick so geschämt,
wo sie mir denn ärmel hoch zog!
sie hat nix meiner mutter gesagt und ich habe es bis heute auch nicht
getan! Heute habe ich erfahren das es noch
jemand aus meiner klasse tut!
ich bin sofort zu ihr hin gegangen und habe gefagt ob es war ist!
sie sagte ja!
ich habe es ihr dann erzählt das ich es auch mache und die letzten 2 wochen aufendzug war!
ich habe ihr erzählt wie schlimm es wird!
am anfang erscheind alles ganz harmloss!
und ehe du dich versiest bist du süchtig!
aber auch noch heute habe ich das verlangen zu sterben,
ich habe immer noch 10 pakungen schlaf tabletten in meinem zimmer
und will amliebsten alle schlucken! aber ich weil auch das
ich es schaffen kann!
und sein wir alle mal erlich es gibt immer ein menschen auf der wellt
denn wir mit unserm tot nicht verletzen wollen!
T
O
TOTOT
O
T sucht euch hilfe!!!

10.10.2007

 

weiter blättern  >>>
 
Übersicht Erfahrungsberichte 101 - 200
Übersicht Erfahrungsberichte     1 - 100
 
© Rote Linien
Impressum     Nutzungsbedingungen      Disclaimer